Über mich

 

sogoli

Ursprünglich komme ich aus dem Iran, meine Eltern migrierten aus politischen Gründen nach Aserbaidschan. Insofern bin ich in der ehemaligen Sowjetunion aufgewachsen. Dort habe ich die russische Schule besucht und anschließend Geologie studiert. Parallel habe ich eine Ausbildung als Krankenschwester an einer Abendschule gemacht. Seit 1997 lebe ich in Deutschland. Ein Jahr lang habe ich in einer sehr kleinen Stadt in Friesland gelebt, wo es keine Entwicklungsmöglichkeiten für mich gab. Deshalb bin ich nach Berlin gekommen, um studieren und arbeiten zu können. In Berlin habe ich als alleinerziehende Mutter Geowissenschaften studiert und erfolgsreich abgeschlossen als Diplom Mineralogin. Heute bin ich verheiratet und vierfache Mutter.
Mit dem Kochen und Backen habe ich in meiner Kindheit angefangen und jahrelang viel Erfahrung mit russischen, aserbaidschanischen und persischen Rezepten sammeln können. Die Sehnsucht nach feinem Geschmack hat mich herausgefordert das Backen selbst in die Hand zu nehmen. Mein leidenschaftliches Hobby ging nach und nach in eine Professionalisierung über. So habe ich über die Jahre etliche Fans und während der Marktforschung aktuelle Kunden gewonnen. Die Liebe zum Backen hat mich herausgefordert, eigene Rezepte zu entwickeln, die die Elemente und den Geschmack meiner Kulturen verbinden. In jedem Stück von meinen Spezialitäten steckt meine Liebe und mein Herz.